Herzlich Willkommen, Gin Edgar Sopper! Ein London Dry Gin mit italienischem Esprit

Wir begrüßen den Gin Edgar Sopper, unseren London Dry Gin – Emblem britischer Destilliertradition – der das Markenportfolio von Gruppo Montenegro ergänzt.

Der Markenname erinnert an den Kolkraben „Edgar Sopper”, von dem eine amüsante Legende berichtet, dass er sich totstellte, um die Aufmerksamkeit des Wächters des Tower of London zu gewinnen; aber als dieser ihn besorgt in die Hand nahm, hackte er ihm in den Finger und flog scheinbar spöttisch grinsend davon.

Ihm und seiner Schläue ist dieser Gin gewidmet, der von der aktuell siebten Brennmeister-Generation der ältesten Destillerie Englands erzeugt wird, die seit dem 18. Jahrhundert tätig und hochdekoriert ist. Er wird mit handwerklicher Hingabe und Erfahrung streng nach der „London Dry“-Methode hergestellt, die nur das Destillieren natürlicher Extrakte und keinen Aromazusatz erlaubt.

Den Gin Edgar Sopper prägen fünf Botanicals und dank seines trockenen, aber weichen Geschmacks ist er ein vielseitig genießbarer Gin. Ideal zum Mixen, aber auch pur zu trinken.

Die Flasche verweist auf den Londoner Ursprung des Getränks: die Längsrillen entlang ihrer gesamten Oberfläche nehmen Bezug auf das Glas der eindrucksvollen Gewächshäuser des Kew Gardens, des berühmtesten Botanischen Gartens der Nation und eines der architektonischen Sehenswürdigkeiten Londons.

Hier geht es zur Pressemitteilung.

Hier geht es zur Video-Präsentation.