AMARO MONTENEGRO KONZENTRIERT SICH AUF DEN US-MARKT MIT EINEM UMFANGREICHEN KOMMUNIKATIONSPROJEKT UND STRASSENKUNST-INSTALLATIONEN, DIE VOM ITALIENER LORENZO PETRANTONI UNTERZEICHNET WURDEN.

PRESSEMITTEILUNG 

Bologna, den 18. Dezember 2017  –  Amaro Montenegro bekräftigt sein Interesse am US-Markt und setzt seine Expansionsstrategie mit einem Kommunikationsprojekt unter der Leitung von Testa und Partner fort: der kreative Mittelpunkt von Los Angeles der Gruppe Armando Testa ist eine Straßenkunst-Kampagne in New York City, die von der kreativen Vision des italienischen Künstlers Lorenzo Petrantoni interpretiert wird. 

Inspiriert vom komplexen und unvergesslichen Geschmack des Amaro Montenegro begleiten die drei künstlerischen Installationen von Petrantoni die Ikonografie des 19. Jahrhunderts mit zeitgenössischer Grafik, um die 40 Kräuter und aromatischen Noten darzustellen, die das Produkt auszeichnen. Die großartigen Straßenkunstwerke sind bereits ab dem 24. November und bis Silvester in Brooklyn und Manhattan an der Kreuzung der Great Jones St. und Bowery (NoHo) zwischen der Wyckoff Ave. und Jefferson St. (Bushwick) und an der Ecke Wythe und 10th (Williamsburg) zu sehen. 

Diese Installationen sind Teil eines umfassenderen Projekts zur Weiterentwicklung der Markenkommunikation, bei dem der Fokus über verschiedene Aktivitäten direkt vom Handel auf den Verbraucher gerichtet wird.  Nächte Montenegro ist eine Reihe von Events im Nachtleben von New York, Boston, Los Angeles und Miami, die dem Gründer von Amaro Montenegro, Stanislao Cobianchi, gewidmet sind, um den Verbrauchern die geschmackliche Wahrnehmung des herben Likörs zu vermitteln. Des Weiteren sind Anpassungen für den amerikanischen Videomarkt der neuen Produktgeschichte vorgesehen, die von der Kreativabteilung der Gruppe Armando Testa entwickelt wurden, um das Leben von Stanislao Cobianchi und den Erfahrungsschatz zu feiern, der zur Entdeckung der 40 grundlegenden Zutaten von Amaro Montenegro geführt haben.  Zudem gibt es eine neue Website  für die Marke und die Markteinführung einer globalen digitalen Kampagne  mit einer kompletten neuen, optimierten Grafik, die auch hier die Handschrift der Gruppe Armando Testa trägt. 

Amaro Montenegro wurde von einem neugierigen und rebellischen Entdecker erschaffen und deshalb war es uns wichtig, seine Geschichte aus kreativer Sicht zu erzählen und die Verbraucher in seine Welt einzuladenerklärte Francesco Scaglione, Director International Division von Gruppo Montenegro. Seine Herkunft und sein bis heute geheimes komplexes Rezept sind so authentisch, dass es nach 132 Jahren großes Interesse erregt. 

Seit 1885 ist die Verbindung von Tradition und Moderne die Quelle der Kraft für Amaro Montenegroso Michele Mariani und Dino Spadavecchia, exekutive kreative Direktoren der Gruppe Armando Testa. Wir haben Petrantoni ausgewählt, um diese Dichotomie zu zeigen, die die rebellische Persönlichkeit der Marke und ihr reiches Erbe durch ihren eigenen einzigartigen Ansatz darlegt. 

 

AMARO MONTENEGRO

1885 ruft der Naturheiler Stanislao Cobianchi aus Bologna, nach langwierigen und leidenschaftlichen Experimenten, eines der berühmtesten Symbole der italienischen Likörtradition, Amaro Montenegro, ins Leben. 

Ein wahrer Mythos, der seit mehr als 130 Jahren seine einzigartigen Eigenschaften beibehält, die aus dem Amaro Montenegro einen der beliebtesten Liköre der Italiener machen. Eine Tradition, die sich auch in einer unveränderten Flasche widerspiegelt, die in ihrer Ikonenform, Amaro Montenegro in den Jahren gekennzeichnet hat, indem sie nicht nur den Charakter, sondern auch den Geschmack des Likörs bestbehütet erhalten hat. Amaro Montenegro wird in der Tat bis heute gemäß dem traditionellen Rezept produziert, das aus 40 Kräutern, Gewürzen und Zitrusfrüchten besteht, die weise ausgewählt und vermischt werden; es handelt sich hierbei um eine Formel und einen Prozess, die seit mehr als einem Jahrhundert geheim gehalten werden und dem Amaro Montenegro einen unverwechselbaren Geschmack und eine außerordentliche Komplexität verleihen. 

Dank dieser einzigartigen Eigenschaften des organoleptischen Profils, gilt Amaro Montenegro als eine außerordentliche und vielseitige Zutat für innovative Cocktails oder Twist der großen Klassiker, die in der italienischen und auch ausländischen Szene der Mixology zu einem Trend geworden sind. 

Amaro Montenegro, der wahre Geschmack. 

GRUPPO MONTENEGRO

FoDer Konzern Gruppo Montenegro wurde 1885 gegründet. Er gilt als italienischer Marktführer in der Branche der Lebensmittel und der alkoholischen Getränke und ist stolz auf seine Warenzeichen, die schon immer Teil der kollektiven Vorstellungswelt der Italiener sind: Amaro Montenegro, Vecchia Romagna, Infusi Bonomelli, Thè Infrè, Olio Cuore, Spezie Cannamela, Polenta Valsugana, Pizza Catarì

Ikonen und wahre Symbole des Made in Italy, die auf die bestmögliche Art und Weise die dauernde Suche nach der Perfektion im Sinne der Tradition zum Ausdruck bringen und für die besondere Aufmerksamkeit in Sachen Qualität und Nachhaltigkeit der Produkte steht, die von Anfang an eine typische Eigenschaft der Gruppe Gruppo Montenegro sind. 

Dank einer soliden nationalen und internationalen Vertriebsstruktur gelten die Warenzeichen der Gruppe bis heute als wahre Botschafter der italienischen Kultur und Tradition.

Informationen für die Presse 

Hill+Knowlton Strategies Milano

Anna Lisa Margheriti | annalisa.margheriti@hkstrategies.com

Dir : +39 02 31914 265

M : +39 340 5459920

Montenegro SRL

Sitz: Via Enrico Fermi, 4, 40069 Zola Predosa (BO) Italien

Tel. +39 051 6170411 – Telefax +39 051 750571

Werk: Via Tomba Forella, 3, 40068 San Lazzaro di Savena (BO) Italien

Tel. +39 051 4997811 – Telefax +39 051 4997809

HRB BO unter der Nr. 427680 Gesellschaftskapital in Höhe von 57.000.000 Euro 

Handels- register BO und Steuernummer: 12654600159 Umsatzsteuer-ID: IT 12654600159 mechanographische Nummer fürs Ausland BO 052366 

Trinken Sie verantwortungsbewusst